Impfungen

Dr. Barbara Schnell ist Ihre Partnerin für die Impfung Ihrer Kinder in St. Johann im Pongau

Impfungen sind eine wirksame vorbeugende Maßnahme gegen eine Vielzahl von Krankheiten. Im Impfkalender gibt es eine Übersicht an empfohlenen Impfungen für Kinder und Säuglinge. Damit die kleinen Körper möglichst geschont werden, gibt es Kombinationsimpfstoffe. Lassen Sie Impfungen so früh wie möglich durchführen, damit Ihr Kind einen optimalen Schutz vor Infektionskrankheiten hat.


Der Österreichische Impfplan

Der Österreichische Impfplan wird vom Bundesministerium für Gesundheit und Frauen sowie von den Mitgliedern des Nationalen Impfgremiums zusammengestellt und enthält eine Übersicht an empfohlenen Impfungen. Im Rahmen der Vorsorgeuntersuchungen bei Kindern werden einige Impfungen gratis durchgeführt, andere empfohlene Impfungen sind zwar nicht vollständig kostenbefreit, aber zum Großteil stark vergünstigt. Gerne informiere ich Sie in meiner Ordination umfassend über Impfungen generell und über bestimmte empfohlene Impfungen im Speziellen.

Weitere Informationen bezüglich Influenzaimpfung

Die Gratisinfluenzaimpfung findet ab 1. November statt. Kinder und Jugendliche von 6 Monate bis zum vollendete 15.
Lebensjahr bekommen die Grippeimpfung gratis. Ein Grippe - Lebend -Nasenspray ist für Kinder ab 2 Jahre möglich, muss in der ersten Impfsaison 2 mal bis zum Alter von 8 Jahren verabreicht werden. Der Grippetotimpfstoff als Nadelimpfstoff ist für Kinder von 6 Monate bis 2 Jahre gedacht und für Kinder mit speziellen Grunderkrankungen, auch 2 mal zu verabreichen in der ersten Grippesaison bis 9 Jahre.

Geimpft werden sollen alle Kinder, die in einer Betreuungseinrichtung sind bzw. Kinder mit Grunderkrankungen. Die Kinder sind immer die Ersterkrankten und stecken dann zu Hause Eltern und Großeltern an, es ist daher sehr wichtig die Kinder zuerst zu impfen, damit die Erkrankungswelle geringer gehalten wird im Sinne von Enkel schützen Oma und Opa!!

Dr. Barbara Schnell – Ihre Partnerin für die Impfung Ihrer Kinder in St. Johann im Pongau

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.