+43 6412 41918

Impfaktionen

Zeckenaktion von Februar bis August 2020 - der Impfstoff ist in der Praxis erhältlich!

Meningokokken B Impfaktion des Landes Salzburg vom 1. Juni bis 30. November 2020

Ihr Spezialist für Vorsorgeuntersuchungen für Kinder im Pongau

Ihre Ärztin für die professionelle Vorsorge für Ihr Kind: Dr. Barbara Schnell
Im Rahmen des Mutter-Kind-Passes gibt es verschiedene Vorsorgeuntersuchungen für Kinder. In meiner Ordination im Pongau führe ich mit größter Sorgfalt, viel Einfühlungsvermögen und Geduld verschiedene Untersuchungen durch, damit eventuell vorhandene Erkrankungen frühzeitig erkannt bzw. ausgeschlossen werden können. Falls eine Erkrankung vorliegt, kann rasch mit einer Therapie begonnen werden. Vereinbaren Sie einen Termin für die Vorsorge bei mir im Pongau – ich freue mich darauf, Sie und Ihr Kind begrüßen zu dürfen!

Nehmen Sie die Untersuchungen des Mutter-Kind-Passes in Anspruch
Im Mutter-Kind-Pass werden verschiedene Untersuchungen vorgeschlagen und als erfahrene Ärztin rate ich Ihnen, diese auch wirklich durchführen zu lassen. Viele Krankheiten oder Entwicklungsstörungen können auf diese Weise bereits sehr früh entdeckt werden und bei vielen Problemen und Erkrankungen gilt: je früher man sie entdeckter, desto besser können sie behandelt werden. Zu den Untersuchungen des Mutter-Kind-Passes gehören allgemeine Gesundheitschecks genauso wie Ultraschalluntersuchungen der Hüften und Hals-, Nasen- und Ohrenuntersuchungen. Falls nötig, findet anschließend eine genauere Untersuchung und Abklärung bei einem Facharzt statt. In diesem Fall erhalten Sie von mir eine Überweisung. Sie bekommen von mir immer eine möglichst genaue Aufklärung, wie die nächsten Schritte aussehen werden.

Vorsorgeuntersuchungen für Kinder im Pinzgau

Ihr Kind ist bei mir in den besten Händen
Mit meiner langjährigen Erfahrung als Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde sowie meinem umfassenden Wissen ist Ihr Kind bei mir bestens aufgehoben. Die Gesundheit Ihres Kindes liegt mir am Herzen, deshalb führe ich sämtliche Untersuchungen exakt und gewissenhaft durch. In jede Untersuchung – egal, ob Vorsorgeuntersuchungen für Kinder oder andere Behandlungen – fließen mein gesamtes Wissen und mein großer Erfahrungsschatz ein. Für Ihre Fragen bzw. die Fragen Ihres Kindes nehme ich mir immer Zeit und versuche, Unklarheiten oder gar Ängste aus dem Weg zu räumen. Ob bei der Untersuchung von Kindern im Säuglingsalter, im Schulalter oder von Jugendlichen: ich weiß bei allen Altersstufen, wie ich mit den Kindern am besten umgehe und schaffe auf diese Weise eine Vertrauensbasis zwischen Ihnen, Ihrem Kind und mir.

Dr. Barbara Schnell freut sich auf Ihre Terminvereinbarung im Pongau
Gerne nehme ich mir viel Zeit für Sie und Ihr Kind. Damit für Ihre Fragen und Anliegen ausreichend Ressourcen vorhanden sind, bitte ich Sie, für Vorsorgeuntersuchungen für Kinder um eine vorherige Terminvereinbarung. So können außerdem die Wartezeiten in unserer Ordination möglichst kurz gehalten werden. Mein Team und ich freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Adresse

Dr. Barbara Schnell

Hauptstraße 67

5600 Sankt Johann im Pongau

Tel.: +43 6412 41918

E-Mail: drschnell.kinderarzt@sbg.at

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 12:00 14:00 - 16:00

Dienstag 08:00 - 12:00

Mittwoch 08:00 - 12:00

Donnerstag 15:00 - 19:00

Freitag 08:00 - 12:00

Samstag geschlossen

Sonntag geschlossen

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.